Über Rolic

Rolic ist ein weltweit tätiges innovatives Hightechunternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz und Standorten in Eindhoven (Niederlande) und Shanghai (China). Rolic entwickelt und verkauft anwendungsfertige Beschichtungsmaterialien und funktionelle Folienprodukte für Displays, für Sicherheitsdokumente sowie für die Versiegelung von hochempfindlichen Produkten. Die Kernkompetenz von Rolic besteht im Lichtmanagement. Mit ihrer patentgeschützten LCMO-Technologie (Light Controlled Molecular Orientation) strukturiert Rolic Oberflächen im Nanobereich und erzielt damit einzigartige optische Effekte.

Hoch qualifizierte Mitarbeitende und führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Schweizer Hauptsitz garantieren die stetige Weiterentwicklung und Verfeinerung der LCMO-Technologie von Rolic für neue, zukunftsweisende Industrieanwendungen. Am Standort in Eindhoven werden industrielle Lösungen für die weltweite Kundschaft kreiert und aus Shanghai beliefert Rolic den chinesischen Markt mit neuen innovativen Materialien für effiziente Produktionsprozesse in der Displayindustrie.

Die Wurzeln von Rolic liegen in den Flüssigkristalllabors des Schweizer Healthcare-Konzerns Roche. Dieser lagerte das Unternehmen als Spin-off aus. Seit 1996 befindet sich Rolic in Privatbesitz und konnte sich erfolgreich auf dem internationalen Markt etablieren.

Mission
Lösungen für morgen

Rolic verschafft ihren technologisch führenden Partnern (OEMs) mit spezifisch erarbeiteten Lösungen und Materialien für optische Effekte einen Wettbewerbsvorsprung auf den Märkten von morgen.

Vision 2020
Rolic ist Technologieführerin

Rolic setzt mit einzigartigen, anwendungsfertigen Materialien neue Massstäbe im Lichtmanagement. Rolic ist der führende Technologiepartner und als gefragter Lieferant von Lösungen und Materialien für Displays, optische Filme und organische Elektronik weltweit etabliert.